Home | Kontakt | Impressum

Eucharistie

Kommunionvorbereitung in Rodaun:

Wann ab der 2.Volksschulklasse besteht die Möglichkeit der Vorbereitung
Wo in der jeweiligen Wohnpfarre (wenn sie einer anderen Pfarre zugehören, melden sie sich bitte dort)
Anmeldung in der Pfarre Rodaun in der Pfarrkanzlei, (01) 888 41 91
Womit Taufschein und Meldezettel
Anmeldetermin Auskunft Pfarrkanzlei
Beginn der Vorbereitung im November
Erstkommunionstermin

Vorbereitung:

Die erste Möglichkeit sich auf das Sakrament der Eucharistie vorzubereiten besteht für Kinder der zweiten Schulstufe durch die so genannte Kommunionvorbereitung.

Die Vorbereitung beruht auf zwei Säulen: einerseits den wöchentlichen Gruppenstunden, andererseits in den so genannten Familienblättern.

Die Gruppenstunden, die unterschiedliche religiöse Themen zum Inhalt haben, finden meist in der Pfarre statt und werden jeweils von zwei Elternteilen geleitet.

Familienblätter gibt es zu den jeweiligen Themen der Vorbereitungsstunden. Diese sind als Hilfe für die Eltern zu Hause gedacht, um mit Ihren Kindern auch ins Gespräch zu kommen. Die Familie ist somit neben der Pfarre die zweite Säule der Vorbereitung: Denn die Familie ist der prägende Ort, an dem die Kinder die Erfahrung von Gemeinschaft hauptsächlich machen.

Ein Angebot an die Eltern in der Pfarre findet sich in sogenannten Elternabenden. Diese bieten die Gelegenheit über einzelne Themen der Vorbereitung mit anderen Erwachsenen und der Pastoralassistentin ins Gespräch zu kommen.